Klappe die Erste !

 

Die Sommerferien haben begonnen und du weißt nicht,
wie du die Zeit vertreiben sollst?...

 

 

Du liebst Action oder möchtest einfach etwas chillen?…

 

 

Du hast Lust deinen Stadtteil Bürrig als Drehort für einen neuen Kurzfilm Blockbuster zu entdecken?...

 

Du bist bereit dich auf ein Abenteuer vor oder hinter der Kamera einzulassen? …

 

Wir stellen vor den Spätsommer Kurzfilm Blockbuster
Where is JU ?“ ,

präsentiert von St. Stephanus Production & Petrus K. Production

 

Wir haben dein Interesse geweckt? … 

Dann sei dabei an den Drehtagen ab dem 01.08. bis zum 17.08.

 

01.08. 15:00 – 18:00 Uhr

02.08. 15:00 – 18:00 Uhr

03.08. 13:00 – 16:00 Uhr

 

08.08. 13:00 – 15:00 Uhr

09.08. 14:00 – 17:00 Uhr

10.08. 17:00 – 19:00 Uhr

 

15.08. 14:00 – 16:00 Uhr

16.08. 15:00 – 17:00 Uhr

17.08. 17:00 – 19:00 Uhr

 

Treffpunkt: Studio JuZ

Von Ketteler Str. 112

51371 Leverkusen

 

Es geht weiter...

Die Türen bleiben offen

In den letzten Monaten wurde das Juz von vielen Kindern und Jugendlichen besucht und mit Leben gefüllt. Jetzt haben wir die Zusage, dass es zumindest bis zum Ende des Jahres so weitergehen kann.

Die Leiterin Nanci Sivananthan freut sich über diese Entscheidung und hat schon neue Projekte im Sinn: ob Übernachtungsaktionen oder ein Ferienprogramm im Sommer... die Flyer kommen bald. Schaut doch 'mal vorbei.

Das JuZ ist ein ökumenisches Projekt offener Jugendarbeit, das gemeinsam von unserer Evangelischen Kirchengemeinde Leverkusen-Küppersteg-Bürrig und der Katholischen Kirchengemeinde St. Stephanus WBK getragen wird. Die Stadt Leverkusen hat das Projekt finanziell großzügig gefördert.

 

Das JUZ auf dem Bürriger Kirmesumzug

Hallo!
Schöne Grüße aus dem JUZ!

Die Ferien sind vorbei, die Schule hat begonnen und das JUZ beteiligte sich an der ersten Aktion nach den Sommerferien.

Der traditionelle Karnevalszug in Bürrig war auch in diesem Jahr pompös. Wir überlegten erst im August, ob eine Teilnahme möglich ist. Schnell war klar, dass das JUZ sich beteiligen möchte. Doch zunächst fehlten noch Kinder und Jugendliche, die mitgehen würden, Wurfmaterial und eine tolle Verkleidung. Da viele Familien in Bürrig das JUZ noch nicht kannten schien das beste Kostüm, sich als unser JUZ -Logo zu verkleiden. Die rote Mütze mit der JUZ Brille haben Wiedererkennungswert. Gesagt… getan! Die Idee erfreute auch die Kinder, sodass bei allen die Motivation stieg. Mit viel Hilfe von Eltern, Kindern und Frau Hahn Giesler schafften wir es in zwei Wochen, alles zu organisieren. Durch die vielen Spenden der  Eltern hatten wir individuelles Wurfmaterial zusammen. Und auch am Kirmessonntag gab es eine riesige Unterstützung durch die Eltern. Herzlichen Dank auch den Aktiven von Fidelio für die Unterstützung.

Die Kinder und ich hatten sehr viel Spaß und es wäre toll, auch in den nächsten Jahren am Bürriger Kirmesumzug teilnehmen zu können.

Vielen Dank nochmal an alle Helfer und Unterstützer des JUZ.

Nanci Sivananthan
Jugendleitung

Jetzt geht's los... Das JUZ öffnet die Türen

Nach Abschluss der in Eigenleistung erfolgten Vorbereitungs- und Einrichtungsarbeiten – bereits unter tatkräftiger Beteiligung von Kindern und Jugendlichen – öffnete das neue „JUZ“ auf dem Gelände der St. Stephanus-Kirche, Von-Ketteler-Straße 112, am 7. März 2015 erstmals seine Türen.

 

Das JuZ ist ein ökumenisches Projekt offener Jugendarbeit, das gemeinsam von unserer der Evangelischen Kirchengemeinde Leverkusen-Küppersteg-Bürrig und der Katholischen Kirchengemeinde St. Stephanus WBK getragen wird. Die Stadt Leverkusen hat das Projekt finanziell großzügig gefördert.

 

Geleitet wird das JUZ von Nanci Sivananthan. Während der Projektphase wollen wir unterschiedliche Angebotsformen erproben: ob Kreativarbeiten, Spielformen, Koch- oder Medienangebote. Nicht zuletzt wollen wir aber auch einen Ort für Gespräche mit anderen Kindern und Jugendlichen und zum Entspannen („Chillen“) bieten.

 

JUZ Jugendzentrum

Von-Ketteler-Str. 112
51371 Leverkusen

Jugendleiterin
Nanci Sivananthan
Telefon 0176 729 203 28

Wann hat das JUZ denn geöffnet?

Öffnungszeiten:

Montags

17-19 Uhr

Mittwochs

17-19 Uhr

Freitags

17-20 Uhr

jeden 2. Samstag

11-15 Uhr